davisii cf. from Karagöbek, S

S. davisii cf. from Karagöbek, S

Angaben zu S. davisii:
Muirhead (1969) (Notes Roy. Bot. Gard. Edinburgh 29: 22, t. 3B, fig. 2:1, 1969).

Angaben aus Eggli, Urs (Hrsg): Sukkulentenlexikon, Bd.4, 2003, S. 353
Die dortigen Autoren für Sempervivum sind: H. 't Hart, B. Bleij & B. Zonneveld

cf. bedeutet, dass die Bestimmung noch nicht sicher ist.

Beschreibungen und weitere Infos

Josef Ježek: 

Name: Sempervivum davisii? - Karagöbek, S

Lokalität: Felsen über der Straße südlich der Stadt Karagöbek

Höhe: 1925m ü. NN

Gestein: wahrscheinlich Rhyolith

Beschreibung der Pflanzen: Über Sempervivum davisii habe ich in dem letzten Reisebericht geschrieben, an diesem Naturstandort habe ich nicht nur Sempervivum davisii beobachtet. Es wachsen da auch viele Rosetten, die andere Merkmale als die schon beschriebenen Pflanzen haben. Diese Rosetten hatten engere Rosettenblätter, die Rosettenblätter sind in dem oberen Drittel am breitesten, trotzdem sind sie verkehrt eiförmig in Gestalt. Die Rosettenblätter sind dicht lang drüsig behaart oder nur lang behaart an beiden Flächen und sind lang zugespitzt, die Anzahl der Rosettenblätter ist bei diesen Rosetten größer.

Zum kompletten Reisebericht

ID
79120
Gattung
Sempervivum
Aufsammlungsort
Karagöbek (Türkei)

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

Fertig?
Fertig
Vorschau Bild
davisii cf. from Karagöbek, S