Zauberkringel

Jahr
2022
ID
78856
Listeneintrag
2022
Gattung
Sempervivum

Prüfsiegel dieser Datensatz wurde direkt mit der Züchterin abgeglichen

Silbermedaille   Silbermedaille der Fachgruppe Sempervivum/Jovibarba 

Beschreibungen und weitere Infos

Beatrix Bodmeier

'Zauberkringel' ist ein Geschwistersämling von 'Peter Dieckmann' und stammt ebenfalls aus der Absaat von 'Cleveland Morgan' aus dem Jahr 2011. Im Frühjahr zeigen die Blätter eine Färbung aus Lachs, Purpur und übergehend in Olivgrün. Besonders schön ist zu diesem Zeitpunkt die samtige Oberfläche der Blätte,. die im Sommer leicht Orange-Rosa angehaucht sein kann. Die im Frühjahr auffallende Bewimperung der Blattränder verliert sich im Laufe des Sommers, bzw. sie ist durch die hellere Färbung nicht mehr so gut sichtbar. Dann übernehmen die Blattspitzen das Regiment. Sie sind es nun, die der Sorte zu einer besonderen Erscheinung verhelfen. Das Bild, welches die Sorte im Sommer zeigt, hat mich zum Namen 'Zauberkringel' inspiriert. Diese Züchtung ist außerordentlich robust, weder Sommer- noch Winterbedingungen lassen sie schwächeln.

Fachgruppe Sempervivum/Jovibarba

'Zauberkringel' kindelt zuverlässig, verträgt Hitze und Frost sehr gut. Besonders schöne samtige Ausstrahlung im Frühjahr. Eine weitere schöne Züchtung, entstanden in Beatrix Zaubergarten.

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!