Fehlermeldung

  • Warning: Illegal string offset '#type' in VBridgeApp->create() (Zeile 402 von /home/semper/public_html/sites/all/modules/phpbbforum/includes/phpbbdrupalbridge/VBridge/VBridgeApp.php).
  • Warning: Illegal string offset '#type' in VBridgeApp->create() (Zeile 402 von /home/semper/public_html/sites/all/modules/phpbbforum/includes/phpbbdrupalbridge/VBridge/VBridgeApp.php).

Nr. 35 - Kreativ und Praktisch: Scherben

Bild von majoRahn
  

Ich habe nach einem Titel für meine neue Semperecke gesucht. Es sollte ein Titel mit "Scherben" werden. So was wie:

"Scherben bringen Glück"

oder

"Vor einem Scherbenhaufen"

Bei Google fand ich noch:

"Man sieht's an Scherben noch, was der Topf gewesen" und ...

 

"Alles Neue fängt mit Scherben an"

 


Ich habe eine ganze Kiste voll gesammelt. Freundliche Besucher haben mir sogar welche aus ihrem eigenen Fundus mitgebracht. Und so schichtete ich viele Bruchstücke mit Erde zu einem kleinen Hügel auf. Dann pflanzte ich Semps und andere Steingartenpflanzen. Heute, nach einem knappen Jahr, ist der Hügel gut zugewachsen. Manche Scherben sind noch brüchiger geworden, was aber wieder einen ganz besonderen Reiz hat.


Und weil ich ein Faible für Ton-Bruchstücke habe, gibt es in meinem Garten noch viel Neues in Scherben.


Vielleicht habt auch ihr zuhause einen Haufen Scherben. Schickt mir doch mal ein Bild von euren Ideen mit Scherben. Ich würde diese Bilder dann gerne hier veröffentlichen.

Bilder an info@majorahn.de


Herzliche Grüße vom Hahnheimer Bruch*

Eure Anne majoRahn im Mai 2012


( * Hahnheimer Bruch heißt das Vogelschutzgebiet, das direkt an unseren Garten grenzt)

 

Nachtrag, wie im Kommentar angekündigt:

Die Ameisenpolizei

 

Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Kommentare

Hallo, liebe majoRahn,

es ist wirklich fatal. Bei dir sieht es wunderschön aus!! yes

Und bei mir? Da habe ich vorletztes Jahr ein Scherbenbeet gebaut und es hat mir nach und nach immer weniger gefallen, so dass ich eine Schebe nach der andern wieder hervorgezogen habe und nur die Begrenzungen zwischen den Pflanzen teilweise gelassen habe. Aber das Beet kommt da sowieso weg und weicht einer rückenfreundlichen Stellagen-Tischecke.

Vielleicht lasse ich mich aber doch nochmal animieren an anderer Stelle ein Scherbenbeet zu versuchen. (Hab ja schließlich auch einen Berg Scherben, der nicht in den Müll soll.)

Was meinst du - werden sich die Ameisen kuschelige Nester in den warmen Hohlräumen bauen?

Liebe Grüße und danke für die neue Semperecke

Sempernicki

 

Hallo liebe majoRahn,

 

und wieder bringt deine Semperecke viele schöne Ideen zum Nachbauen und Nachgestalten. yes Super!! Vor allem das Tontöpfchen (vorletztes Bild) am Gartenzaun hat es mir angetan. Leider wolltest du uns den Frittiereinsatz (oder ist es was anderes?) daneben nicht zeigen, wo der doch sicher auch sehr nett ausschaut...

 

Wir haben vor langer Zeit mal eine Kiste alter lädierter Tontöpfe aus Großmutters Keller mitgenommen und einen Teil davon in einem Beet verbaut. Mal sehen...wenn ich das Unkraut gezupft  wink  habe, schicke ich davon vielleicht ein Bild...

 

Herzlichen Dank für diese schöne Semperecke auch von mir.

Liebe Grüße

sachsblau

 

Hallo liebe majoRahn,

kann dir leider mit Scherbenbildern nicht dienen.Aber dafür bringst du mich immer wieder ins Staunen.

Tolle Ideen die Du da  hervor zauberst.

Danke fürs zeigen.

 

LG Rio

Erstmal: vielen Dank für eure Kommentare.

Liebe Sempernicki,

Oh je, du wirfst Ameisenhügel ... äh Probleme auf, an die ich bisher noch gar nicht dachte frown Da bin ich doch gleich gestern abend nochmal in den Garten und hab die Ameisenpolizei aufgestellt. Bild folgt in Kürze in der Semperecke.

Liebe sachsblau,

vielleicht könnte der Fritteneinsatz in einer anderen Semperecke nochmal zum Einsatz kommen, nämlich bei "Dings vom Dach". Da haben sich inzwischen noch weitere "Dings-Fotos" angesammelt. Mal sehen. Aber dann bitte die Lösung nicht gleich verraten!

Lieber Rio

Ich freue mich, wenn ich dich wieder zum Staunen bringen konnte. Das liegt aber auch am Sempervivum. Diese Pflanze bringt mich auch immer wieder zum Staunen.

Herzlichst Eure Anne majoRahn

hallo liebe majorahn,

nachdem ich diesen Bericht mit Freude gelesen habe, werden ab jetzt

keine Scherben in der Mülltonne landen.

Habe in Schauanlagen, diverser Gärtnereien, schon öfters Scherbenbeete gesehen.

Konnte mich aber nie dazu durchringen, selber eins anzulegen.

Wenn ich nun deine Bilder sehe, komme ich der Sache doch ein Stück näher.

Gruß, rordose und rorchi

Liebe majoRahn,

woher sollen denn die Ameisen wissen, dass das die Polizei ist - so ohne Uniform!

Sie denken vielleicht, dass da jemand ruft: "Hallo Kumpels, wo bleibt ihr denn? Hier gibt es viel zu entdecken. Lasst uns Straßen und U-Bahnen bauen!"

Aber wir wollen lieber positiv denken. wink

LG

Sempernicki, die die Ameisenpolizei in Wirklichkeit toll findet

Wer ist online

Zurzeit ist 1 Benutzer online.

  • Zaubergarten

Besucherzähler

Besucherzähler Homepage

Benutzeranmeldung