Alchemist

Züchter*in
Jahr
1984
Gattung
Sempervivum

syn. 'Alchimist'

Beschreibungen und weitere Infos

Horst Diehm

im Frühjahr eine einmalige orangegrüne Färbung, Blätter samtig, wächst nicht ganz kompakt

Erwin Geiger

Samtene, mittelgroße olivgrüne bis ockerfarbene Rosetten mit einer auffallenden Frühjahrsfärbung in einer gelblichen bis orangefarbener Couleur. Diese Hybride ist auch unter dem Namen 'Alchemist' in Kultur. Sie wurde in Belgien gezüchtet. Der Namen in seiner Herkunft lautet jedoch richtig geschrieben 'Alchimist'. Auch in älterer Pflanzenliterartur ist er in dieser Schreibweise aufgeführt.

Craigiehall Nursery

An unusual colour - a sort of amber-yellow with reddened tips. It forms bold mounds of fairly large rosettes with stout, broad leaves with a velvety texture. It's a vigorous plant, the daughter rosettes borne on long shoots. 'Alchimist' really shines in a group of houseleeks, contrasting well with all the red or green varieties.


Hat Ähnlichkeit mit Bernardina und Gelber Stern

Themen
Adelige und ihr Gefolge

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!